Schokoladen-Miso-Kuchen mit Zimt-Honteri

Ein dekadenter Schokoladenkuchen mit einem Hauch von Miso, der dem Ganzen Tiefe und einen Umami-Geschmack verleiht, gekrönt von einer mit Zimt-Honteri aufgegossenen Buttercreme-Glasur.

 

Fotografie und Videoproduktion mit freundlicher Genehmigung von Jen Rich und Tinderflint.

Level Schwierigkeitsgrad: Leicht

Serves Für: 8

Prep Time Vorbereitungszeit: 10 Minuten

Cook Time Zubereitungszeit: 18 Minuten

ZUTATEN

Kuchen

140 g selbstaufbereitetes Mehl

Eine Prise Backpulver

3 Teelöffel Kakaopulver

2 Teelöffel gemahlene Gewürzmischung

2 mittelgroße Eier

100 g brauner Zucker

1/2 Esslöffel mitteldunkle Miso-Paste

1 Esslöffel Sauerrahm (alternativ kann auch Naturjoghurt/Crème Fraiche verwendet werden)

3 Esslöffel Zimt-Honteri (siehe Rezept unten)

200 ml Rapsöl

60 g dunkle Schokolade, geschmolzen

Buttercreme-Glasur

140 g ungesalzene Butter, weich

280 g Puderzucker

1 Esslöffel Milch

1 Esslöffel Zimt-Honteri (siehe Rezept unten)

 Mit Zimt aufgegossener Honteri

4 bis 5 Stangen Zimt

200 g Honteri

VERFAHREN

Kuchen

1. In einer Rührschüssel Mehl, Backpulver, Kakaopulver sieben und Gewürze miteinander vermischen.

2. Den Ofen bei 170°C vorheizen. 2 flache und kleine runde Kuchenformen mit einem Durchmesser von 15 cm vorbereiten.

3. In einem großen Krug Eier, Zucker, Miso, saure Sahne, Zimt-Mirin und Rapsöl für maximal 2 Minuten verquirlen, um etwas Luft in die Mischung zu bekommen – darauf, nicht zu viel zu mischen, da dadurch zu viel Luft in die Kuchenmasse gelangt und der Kuchen nicht aufgeht und eine aufgeweichte Mitte entwickelt. Durch die Zugabe der sauren Sahne wird der Kuchen zwar feucht, aber durch die Zugabe von zu viel Sahne wird die Mitte des Kuchens etwas matschig.

4. Die geschmolzene Schokolade hinzufügen und gut vermischen.

5. Die flüssige Mischung zum trockenen Mehl geben und gut unterrühren, bis eine Brownie-Rohmasse entsteht, dann die Kuchenrohmasse auf die beiden vorbereiteten Backbleche verteilen.

6. Bei 170˚ C backen für ca. 25 Minuten (mit einem Kreis aus gebuttertem Backpapier 15 Minuten lang bedecken und dann entfernen). Nach 24 Minuten einen Metallspieß einführen, um zu sehen, ob keine Reste an ihm kleben bleiben. Wenn dies nicht der Fall ist, zur Kontrolle in Intervallen von 2 Minuten weiterbacken.

7. Wenn der Spieß ohne Reste herauskommt, den Kuchen aus dem Ofen nehmen und für 10 Minuten auf einem Kühlgestell in die Formen legen, dann aus den Formen nehmen und weiter abkühlen lassen. Dies ist die Adaption eines Kuchenrezepts aus der Kriegszeit, bei dem Butter knapp war und daher beim Backen häufiger Öl verwendet wurde. Wenn Sie einen reichhaltigeren, etwas fluffigeren Kuchen wünschen, ersetzen Sie einfach 100 ml Öl durch 100 ml geschmolzene ungesalzene Butter.

8. Mit der Zimt-Honteri-Buttercreme-Glasur überziehen.

Buttercreme-Glasur

1. Butter weich schlagen, Zucker und Milch langsam hinzufügen, dann Mirin und alles zusammen verrühren.

Mit Zimt aufgegossener Honteri

1. In ein Einmachglas füllen und mindestens 3 Tage stehen lassen.

Ronald Laity

Ronald Laity ist Küchenchef für die kulinarische Entwicklung von Mizkan. Als lebenslanger Feinschmecker arbeitete er als Hummerfischer, Fischhändler, Käsehersteller und Molkereiarbeiter, bevor er sich schließlich in die japanische Kultur und Küche verliebte und sich 6 Jahre lang intensiv mit Japan beschäftigte.  Seit seiner Rückkehr hat Ron zur kulinarischen Szene in Großbritannien beigetragen, sei es Yakitoria, Samurai Sushi, Senkai, Feng Sushi, Bincho Yakitori und United Ramen, bevor er bei Mizkan anfing zu arbeiten.  Ron liebt es, mit authentischen japanischen Zutaten zu experimentieren und neue Wege zu entwickeln, um diesen Aromen Leben einzuhauchen.

AUBERGINEN-TACO

Ein köstlicher vegetarischer Taco mit gebratener Teriyaki-Aubergine und Tofu.

Challenging

75 Minuten

Rezept ansehen

Mit Orangen Gebackener Schinken

Saftiger, langsam gegarter Schinken mit zarter, in Orangen getränkter Honteri-Glasur. Sein brillanter Glanz macht dieses Gericht zu einem echten Hingucker.

Challenging

345 Minuten

Rezept ansehen

SAKE-MOJITO

Ein Cocktail mit einem orientalischen Hauch von Zitronengras, wobei der weiße Rum gegen Honteri und Sake austauscht wird.

Challenging

10 Minuten

Rezept ansehen