Osechi Ryori – Tazukuri (Kandierte Sardinen)

Traditionell wird dieses Gericht an „Osechi Ryori“ gegessen. Versuchen Sie unser Tazukuri-Rezept, um Ihr eigenes schmackhaftes Gericht aus kandierten Sardinen zuzubereiten, die knusprig geröstet und mit einer Glasur aus Soja, Zucker, Honig und Honteri abgerundet werden.

Level Schwierigkeitsgrad: Leicht

Serves Für: 2 Personen

Prep Time Vorbereitungszeit: 3 Minuten

Cook Time Zubereitungszeit: 15 Minuten

ZUTATEN

40 g Niboshi (getrocknete Baby-Sardinen/Anchovis)

1 Esslöffel gerösteter weißer Sesam

2 Esslöffel Sake

1 Esslöffel Honteri Mirin

1 Esslöffel Sojasauce

1 Esslöffel Honig

VERFAHREN

1. Legen Sie die getrockneten Baby-Sardinen in eine Pfanne (kein Öl erforderlich) und braten Sie sie bei mittlerer bis niedriger Hitze 5-10 Minuten lang oder bis sie knusprig sind. Geben Sie den Sesam in die Pfanne und braten Sie sie 2 Minuten lang. Achten Sie darauf, die Pfanne ständig zu schütteln, damit der Sesam nicht anbrennt.

2. Wenn möglich, brechen Sie die Sardinen mit den Fingern in zwei Stücke und legen Sie sie auf einen Teller.

3. Geben Sie in dieselbe Pfanne den Sake, die Sojasauce, den Zucker und den Honig und lassen Sie die Sauce bei mittlerer bis niedriger Hitze köcheln, um sie zu reduzieren oder bis die Sauce dicker wird und Sie mit einem Silikonspatel eine Linie auf der Oberfläche der Pfanne ziehen können.

4. Die Sardinen wieder in die Pfanne geben und mit der Sauce überziehen. Wenn die Sardinen gut mit der Sauce überzogen sind, geben Sie die Sardinen auf einem Teller. Legen Sie die Sardinen etwas auseinander und lassen Sie sie abkühlen, danach können Sie sie servieren

New

Osechi Ryori - Datemaki

Kreieren Sie Ihr eigenes köstliches Osechi Ryori, oder Neujahrsessen, mit diesem Datemaki-Rezept; herzhafte Happen aus Eiern und Hanpen, einem japanischem Fischkuchen, mit einem Hauch von Honteri. Perfekt als leckerer Snack für das neue Jahr und darüber hinaus.

Challenging

30 Minuten

Rezept ansehen

New

Osechi Ryori - Namasu Daikon

Namasu wurde erstmals um 700 aus China nach Japan eingeführt und ist ein klassisches Gericht – ein Daikon- und Karottensalat mit einem leicht scharfen, aber erfrischenden Geschmack, der durch den Shiragiku-Essig und die Mandarine entsteht. Dieses Rezept erreicht den goldenen Schnitt.

Challenging

25 Minuten

Rezept ansehen

New

Osechi Ryori - Lachs-Kombu-Rolle

Lachs-Kombu-Rolle oder Kobumaki ist ein Gericht, das oft am Neujahrstag als Teil des Osechi-Ryori-Festes serviert wird. Kobumaki steht für Fröhlichkeit, da ‚kobu‘ in yorukobu Freude bedeutet.

Challenging

40 Minuten

Rezept ansehen